Forum Workshop-Germany.de
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Rente >>  Rente und Altersarmut >> Verteilungskampf !
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Verteilungskampf !
Kaiser (offline)
Moderator



Beiträge: 26
Geschlecht:
Mitglied seit: 05.08.2004

Deutschland
icon13   Verteilungskampf ! #1 Datum: 09.11.2013 , 20:57  

heftige diskussion
Es ist einleuchtend, daß man von der Verwaltung und Justiz diesen unseres Landes - aber in anderen Staaten ebenso! - nicht viel erwarten kann. Um die überhöhten Einkünft, Pensionen und Altersbezüge der Beamtenschafft zu bezahlen, verbraucht der Staat bald 50% seines Steueraufkommens. Jeden Cent, den sie den Armen mehr geben fehlt also dann an ihrem Salär oder eben Pension! Das ist der wahre Hintergrund der menschenunwürdigen Minisozialhilfe! Dagegen würde ein Grundeinkommen für jeden erstensmal die Spannung aus der Gesellschaft nehmen, weniger Rasen auf den Straßen und weniger Mord und Totschlag, aber vor allem würde sich dieses System über kurz selbst finanzieren. Aber dazu bräuchte es eben Entscheidungsträger, die wirklich verstanden haben wie Wirtschaft und Staatshaushalt zusammenhängen und funktionieren! Und da sehe ich schwarz!


Wider dem Feudalstaat!
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Rente >>  Rente und Altersarmut >> Verteilungskampf !
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)